SUPER KAWAii <3

J- Fashion in Shibuya
 
(ihr müsst auf die Namen klicken ^^)
 

Kogal / Kogyaru :

Allgemeine Definition eines trendy japanischen Mädchens. Normalerweise sieht man sie mit hohen Absätzen und Schuhen, Miniröcke, gefärbten Haaren (jap. :chapatsu) , flashy Nägeln, Markenklamotten und Accessoires in Hülle und Fülle.

Ganjiro:

Weiße Haut, noch natürlich aussehend-gefärbte Haare, Kogal-Style Kleidung.

Ganguro:

Leichte bräune auf der Haut, gefärbte Haare, flashy Nägel (aber nicht zu übertrieben ) und wieder der Kogal-Klamotten-Style.

Gonguro:

Dunklere braune Haut, Haare extrem Blondiert / aufgehellt, flashy Nägel, viele Accessoires und Kogal-Style

Yamanba:

Extrem braune Haut (eventuell nachgeholfen durch braunes Make-up), Augen-MakeUp im “Panda-Style” (schwarzer EyeLiner, extrem weißer/heller Lidschatten, weiße T-Zone und weißer/heller Lippenstift), Sticker im Gesicht , tragen meistent „Alba-Rosa“ oder Cocolulu-Klamotten. Behängen sich mit Accessoires und Schmuck und haben auffällig gestylte Nägel.

Mago-gal / Magogyaru :

Eine Jüngere (meistens Mittelschule oder Highschool) Yamamba- oder manchmal auch Ganguro – Art, extreme Bräune, Make Up im Panda-Style, Klassische Schuluniform, Chopper-socken, manchmal gefärbte Haare.

Romanba:

Eine Erweiterte / Extremere Form von Yamamba: Mega-dunkle Haut, Gefärbte Haare, Extentions in Neon oder Unnatürlichen Farben, Extremes Panda-Style MakeUp, viele Sticker. Der Romamba-Look will das Feeling von „Ich gehe nach Hawaii“ vermitteln. Viele Hibiskus Blumen, Blumen Dekorationen, leuchtende Kleiderfarben (pink, orange, limettengrün) Stuff von CharmyKitty, Hello Kitty und anderen Charakteren von Sanrio oder anderen Disney Charakteren)

Senta Guy :

Das männliche Gegenstück zum Romamba. Kleidung in leuchtenden Farben , Alba Rosa und CocoLulu, Hibiskus Blumen, Leuchtend gefärbte Haare, manche tragen den „Panda-Style“, manche nicht. Sie zeichnen sich durch Sticker im Gesicht und Flipflops an den Füßen aus.

B-Gyaru / B-Gal:

Eine Ganguro die HipHop Klamotten trägt , manchmal auch eine Yamamba. Ein B-Gal hat einen dunklen Teint, und gefärbte Haare, meist aber in Brauntönen, dunkles rot oder blond. Sie tragen manchmal auch Extentions und Wellen in ihren Haaren. Sie tendieren nicht zum Panda Style Make up, aber tragen trotzdem weißen Lidschatten und leuchtendes Lipgloss.Sie tragen Baggyhosen , Playboy Klamotten , etc.

Sie sind die am meisten erwachsenste und reifste Form der Gals. Sie tragen ordentliche und elegante Variationen von Alba Rosa und CocoLulu, sie schminken sich nicht im Panda Style und tragen auch keine Sticker im Gesicht. Sie schminken sich eher mit Erdfarben und benutzen keine auffälligen Farben. Sie färben zwar ihre Haare, jedoch nicht in unnatürlichen Farben wie z.B. Pink und Grün, tragen keine Extentions, Perücken, etc.
 I LUV IT

I



{PLACE_POWERE{PLACE_POWEREDBY{PLACE_POWER{PLACE_POWEREGratis bloggen bei
myblog.de